KOMBI-SAMMLUNG

KOMBI- SAMMLUNG

Die KOMBI-Kollektion ist unsere meistverkaufte Kollektion. Es besteht in beanspruchten Teilen aus Lärche und der Rest des Produkts aus hochwertiger nordischer Fichte. Der Name der KOMBI-Kollektion spiegelt den Hauptvorteil dieser Kollektion wider, die sich dank gleicher Höhe und Breite ideal zum Kombinieren dieser Produkte eignet. Die KOMBI-Kollektion eignet sich ideal zur Verkleidung von Terrassen, Vorgärten oder Raumbegrenzungen und ist dank der unterschiedlichen Längen zur Kombination auf jeder Terrasse geeignet.

TECHNISCHE DETAILS

Grundsätzlich gilt, dass die gesamte Anlage so ausgelegt ist, dass Wasser bzw. feuchte Erde nicht mit dem Holz in Kontakt kommt, wodurch sich die Lebensdauer verlängert.

Die Blumentöpfe sind mit Kunststofffüßen und einem inneren Kunststoffeinsatz für eine maximale Produktlebensdauer ausgestattet. Kunststofffüße sind ein wichtiges Element für den Holzschutz. Das Kunststoffteil hebt den Blumentopf über das Substrat und verhindert so, dass das stehende Wasser die Struktur des Holzes beschädigt.

Der innere Kunststoffeinsatz sorgt mit einem Überlaufsystem für eine ordnungsgemäße Bewässerung.

Die Konstruktion des Produktes ist die Verbindung von Holz mit Holz unter Verwendung einer Nut. Wir verwenden alte Einstecktechnologien, Schlitz und Zapfen Holzverbindungen, um den oberen Rahmen und die Stützprismen zu verbinden, oder Verbindung zur Nut ohne Verwendung von Schrauben. Wir verwenden keine Schrauben in der gesamten Konstruktion, und es ist keine Fuge sichtbar.

Die wichtigste Technologie ist die richtige Holzauswahl und deren Schutz. Holz ist eine lebendige Struktur und hat also solche Fallstricke und Regeln. Wir müssen wissen, welches Holz, aus welchem Teil des Stammes, welche Feuchtigkeit wir benötigen, und wer das Holz aufbereitet, um sicherzustellen, dass wir die Premiumqualität erhalten, die wir für unsere Produkte benötigen.

Das obere Rahmenmaterial von KOMBI 25/67 mm bis 45x120mm ist immer Lärche. Das Kantholz von KOMBI 45×45 mm bis 80×80 mm in den Kollektionen MAMUT und LUDVIK XVI sind wieder Lärche. Die Zargen werden dann für die MAMUT- Kollektion aus nordischer Fichte oder Lärche gefertigt.

Die von uns verwendete Lärche oder sibirische Lärche ist die beste und langlebigste Variante für die jeweilige Kategorie von Gartentöpfen. Dank ihrer Struktur und Harzigkeit widersteht die Lärche den Witterungsbedingungen am besten, und ihre Lebensdauer soll auch ohne Wartung bis zu 30 Jahre und mehr betragen.

Holzbehandlung ist ein separates Kapitel. Wir haben die Farben der letzten 10 Jahre getestet, um das zu finden, wonach wir gesucht haben. Wir verwenden spezielle 4- Komponenten- Lacke. Auf Basis natürlicher Öle. Diese Öle sind für die Natur unbedenklich, schützen vor Schädlingen, UV-Strahlen,und sind zudem auch noch wasserbeständig. Das Ergebnis ist eine längere Lebensdauer. Einfache Farbauffrischung nach 3-5 Jahren ist bei erneutem Anstrich ohne Anschleifen möglich.

Unsere Grundüberzeugung ist, dass einige Techniken bereits erfunden und dank der Globalisierung und Anforderungen an die Logistik wieder vergessen werden.

Wir wollen zum Ursprung zurück, damit das Produkt nicht nur eine Zwischenlösung ist.

Deshalb stellen wir unsere Produkte größtenteils so her, wie es früher gemacht wurde. Beispiele sind unsere Holzverbindungen oder die Verbindung von Blumentopfrahmen mit verdeckter Scherzapfen, einfacher Zapfen mit Holznagel und möglicherweise unsere innovative Verbindung für die Geo- Kollektion. Diese Verbindung erfordert mehr operative Produktion, die wir perfekt abgestimmt haben. Das Prinzip dieser Verbindungen ist, dass die Verbindung nicht von der Stärke oder Qualität des Klebers abhängt, sondern von selbst in der Nut hält und so eine perfekte Verbindung herstellt.

Seit diesem Jahr verwenden wir neue Klebstoffe, die in unseren Markttests stärker sind als die Struktur des Holzes. Im Ergebnis bedeutet dies, dass das Holz beim Test mehr nachgibt als die Verbindung.

Dank unserer Erfahrung mit einem landwirtschaftlichen Betrieb, in dem fast alles aus Holz besteht, wissen wir, dass die Pflege nicht langwierig und kompliziert sein muss. Deshalb haben wir unsere eigene 4- Komponenten– Dünnschichtlasur entwickelt, die dank ihrer Beschaffenheit auf Naturölbasis in das Material einzieht und es ausreicht, unsere Produkte alle 3-5 Jahre einfach einmal ohne Schleifen zu überstreichen! Die ganze Aktion dauert dann ein paar Minuten und Sie sind jahrelang versorgt. Sie können es HIER kaufen.

Senden Sie uns eine Email